Hartschalen Trolley von Beibye – ein leichter Koffer mit 4 Rollen

Die günstigere Alternative – der 2048 Hartschalen Trolley von Beibye

Hartschalen TrolleyDas Reisen ist heute mit immer mehr Hektik verbunden. Man kann sich als Reisender glücklich schätzen, wenn bei Antritt der Reise oder während dessen alles wie geplant läuft. Kleine Änderungen können immer vorkommen und sind zu verschmerzen. Damit es mit dem Gepäck keine bösen Überraschungen gibt, sollte man auf robustes Gepäck setzen, das leicht zu transportieren ist. Ein Hartschalen Trolley ist da genau die richtige Kombination aus Robustheit und guter Transportfähigkeit. Wir haben für Sie einen Hartschalenkoffer Test durchgeführt und einige Produkte genauer beleuchtet. Die erwähnenswerten stellen wir Ihnen auf dieser Seite vor. Dieser Bericht stellt die Eigenschaften vom beibye Trolley 2048 (mit 4 Rollen)heraus und soll Ihnen dabei behilflich sein sich für das passendste Modell zu entscheiden.

Den Beibye 2048 kann man hier bei Amazon kaufen!

 

Preiswert und stoßresistent

Als leichter Hartschalenkoffer hat der 2048 Drücken und Stößen eine Menge entgegenzusetzen. Der Trolley besteht aus einer Polykarbonat-ABS-Matrix, welche die Verschalung sowohl hart als auch flexibel und beweglich macht. Das Material ist so beschaffen, dass es sich nach dem Eindrücken sofort wieder in seine ursprüngliche Form zurück formt. Als zusätzlichen Schutz hat der Hartschalen Trolley einen Kantenschutz. Ein so leichter Hartschalenkoffer wird schnell einmal unachtsam bewegt, weshalb diese zusätzliche Installation ein praktisches und unentbehrliches Extra ist. Der Kantenschutz ist sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite angebracht und kann vor Stößen und Anecken schützen oder größeren Schaden bei einem Sturz vermeiden. In unserem Hartschalenkoffer Test haben all diese Kriterien einen hohen Stellenwert. Das in Verbindung mit dem wirklich kleinen Preis macht den 2048 beibye Trolley zu einer guten und sicheren Lösung für den kleinen Geldbeutel, was im Trolley Test gut ankommt.

4 Rollen und 4 Standfüße – ein leichter Hartschalenkoffer mit gutem Stand

Neben der Qualität der Verschalung sind auch die 4 Füße sowie die Rollen in der gleichen Anzahl nicht außer Acht zu lassen. Auch wenn diese Teile vom beibye Koffer nicht so sichtbar sind, wie es der Rest des Gepäckstücks ist, so sind diese Teile doch besonders wichtig. Wer nämlich trägt schon gerne einen Koffer, wenn er ihn auch schieben könnte!? Genau deshalb beäugt der Hartschalenkoffer Test auch die Funktionen und Beschaffenheit der Rollen und der Standfüße. Die Rollen sind zu je zwei Paar – also als Doppel-Roll-System – an jeder der vier Ecken vom Trolley angebracht. Durch die Verwendung von 4 Rollen, die wie gesagt jeweils doppelt sind, kann der Koffer sowohl seitlich geschoben als auch gezogen werden. Die Doppel-Rollen machen die „Fahrt“ außerdem sehr stabil, was verhindert, dass der beibye Trolley beim Ziehen oder Schieben wackelt. Kurven und schnelle Manöver sind kein Problem, da die Rollen-Paare freischwingend montiert worden sind. Die besagten Standfüße sind an einer der langen Seiten angebracht. Der Koffer kann mithilfe dieser Kunststoff-Fortsätze als hochkant hingestellt werden. Die Installation der Füße auf einer anderen Seite haben wir in unserem Hartschalenkoffer Test für gut befunden, da hierdurch durchaus die 4 Rollen entlastet werden können.

Harte Schale, geräumiger Kern – So viel Platz ist im beibye Koffer 2048

Unser leichter Hartschalenkoffer kommt in vier unterschiedlichen Formaten, die jeweils Ihre Vorteile mit sich bringen. Dabei kommt es darauf an wohin Sie reisen wollen und was Sie alles auf die Reise mitnehmen möchten. Von handlich bis groß und geräumig ist alles dabei. Das Modell „M“ kommt mit einer äußeren Abmessung von 55x40x23cm (H x B x T) und hat dabei ein Volumen von mindestens 40 Litern. Modell „L“ hat 66x43x24cm kommt sogar schon auf 70 Liter Volumen. Für das Modell „XL“ des beibye Hartschalen Trolley gelten die äußeren Maße 76x48x30cm bei 100 Litern. Die Modelle haben ein spezifisches Gewicht von jeweils 3,60, 4,20 und 4,90 Kilogramm(in der zuvor genannten Reihenfolge der Modelle).

Für zusätzlichen Stauraum sorgt die installierte Dehnungsfuge an der Verschlussstelle der Reißverschlüsse. Mit ihrer Hilfe könne Sie bis zu 25% mehr Volumen in den Hartschalen Trolley packen, ohne dass Sie die Verschalung überstrapazieren. Außerdem hat der Innenraum einige separate Vorfächer, in welchen sie kleine Gegenstände, wie Zahnbürste, Pflegeprodukte, Fotoapparat, Schlüssel und ähnliches unterbringen können.

Sicherheit durch Zahlenschloss

Trotz dass es ein leichter Hartschalenkoffer ist, kann der 2048 mit Hilfe eines Zahlenschlosses sicher vor unbefugtem Zugriff geschützt werden. Das Schloss befindet sich an einer der langen Seiten des Koffers und kann mittels drei von Ihnen gewählten Ziffern auf drei Stellrädchen verschlossen und geöffnet werden. Die Mechanik fixiert die Reißverschlüsse, wenn Sie geschlossen sind und macht das Öffnen ohne den Koffer zu zerstören unmöglich. Der Hartschalenkoffer Test zeigte, dass dieses Schloss kein TSA-Schloss ist und dass es bei Reisen in Länder mit anderen Zollbestimmungen(wie den USA) zu Komplikationen kommen könnte.

Fazit

Der beibye Koffer ist ein wirklich robuster Begleiter und kann dank seiner vielen verschiedenen Größen für viele Zwecke gebraucht werden. Das Schloss macht ihn sicher und das Material ebenfalls. Die 4 Rollen sorgen für einen angenehmen Transport und problemloses Schieben oder Ziehen und die Standfüße garantieren einen festen Stand nicht zuletzt wegen ihrer wohlbedachten Position. Der Preis macht dieses Produkt zu dem sehr attraktiv.

Beibye 2048

Beibye 2048
9.03333333333

Verarbeitung

9/10

    Rollen

    9/10

      Preis-Leistung

      9/10

        Pros

        • gute Verarbeitung
        • relativ günstig

        Cons

        Dieser Beitrag wurde unter Einzeltests abgelegt am von .